Hasselfelde Hasselfelder_Wappen

Ferienhaus im Harz Durch die zentrale Lage und verkehrsgünstige Anbindung ist Hasselfelde idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen.

Das Gelände um Hasselfelde bietet neben Könnern auch "Otto- Normalverbrauchern" gute Möglichkeiten des Fahrradfahrens. (Fahrradverleih in der Touristikinformation)
Aussichtsplattform "Karlshausturm" (600 m ü.M.), wunderbare Sicht über die "Harz Mountains".
Aussicht Harzweg mit "Brockenblick"
Reiten an der Hasselvorsperre sowie Ballonfahren ("Hotel zur Hagenmühle").
Harzquer- und Selketalbahn am Bahnhof in Hasselfelde (Dampflokomotive).
Harzköhlerei mit dem einzigartigem Museum am Stemberghaus, Herstellung von Holzkohle wie vor hundert Jahren, eine der beiden letzten Holzkohleproduzenten in Dt., drei Erdmeiler brennen ständig und können auch besichtigt werden.
Hasselfelde hat in den letzten Jahren viele positive Veränderungen erfahren. Im Straßen- und Wegebau sind große Anstrengungen unternommen wurden, wodurch das Stadtbild sehr ansprechend geworden ist. Die touristische Entwicklung konnte sichtbar voran getrieben werden. Somit bietet Hasselfelde ohne das dazugehörige Harzumfeld genügend Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Hinzu kommt die Harzregion mit seinen Attraktivitäten.
zur Startseite